Ganzheitliche Naturheilkunde

Aktuelles

Willkommen in der Pinguin-Apotheke Maichingen, Ein Beispiel für ganzheitliche Naturheilkunde: Eine junge Frau hat Herzrhythmusstörungen. Der behandelnde Herzspezialist schlägt ihr ein Herz-OP vor, bei dieser sollen Nerven verödet werden, um einen eventuellen "Störfunk" zu unterbinden. Die Wahrscheinlichkeit auf Erfolg beziffert er auf ca. 50%. Die junge Frau macht einen mikrobiologischen Darmtest. Dabei wird ein Bakterium in ihrem Darm entdeckt, das Histamin produziert und vom Darm aus in die Blutbahn gelangt. Histamin ist eine entzündungsfördernde Substanz und kann Herzrhythmusstörungen auslösen. Nach einer naturheilkundlichen Kompletttherapie mit Schüßler-Salzen, und mikrobiologischer Darmsanierung werden die Herzrhythmusstörungen nach ca. zwei Monaten schwächer, nach drei Monaten sind sie komplett verschwunden.